Pension Eidner, Scheibe 9, 08289 Schneeberg, Telefon: 03772 22448, Fax: 03772 3729429, Mail: mail@pension-eidner.de

Jetzt entstand die Frage, wie es in Zukunft weitergehen wird. Die LPG löste sich auf. Um eine neue landwirtschaftliche Existenz aufzubauen, waren nun nicht mehr genügend Flächen vorhanden.

Die kleine Pension ist eigentlich ein über Generationen geführter landwirtschaftlicher Betrieb unserer Familie. Erstmalig wurden wir 1849 im Grundbuch erwähnt. Aus vielen Erzählungen geht hervor, dass das Haupt-gebäude im Jahr 1875 abbrannte.
Der Gebäudekomplex wurde wieder aufgebaut und konnte
  an die nächste Generation weitergegeben werden.

Bis zum Jahr 1960 wurde der Hof und seine Felder bewirtschaftet.
Als sich die „Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften“ bildeten, auch „LPG“ genannt, wurden auch wir zwangskollektiviert.
Es ging sogar soweit, dass in den Jahren  1978 und 1980 Zwangskaufverträge geschlossen werden mussten.
14 ha Feld und 4 ha Wald mussten nun für 0,20 Mark pro m² an die damalige „Nationale Volksarmee“, die „NVA“, verkauft werden.
Diese Fläche ging nach der Wende 1990 an die Bundeswehr über.

Die Idee einer gemütlichen Landpension wurde geboren.
Meine Eltern, mein Mann und ich begannen Pläne zu schmieden.
Der Abriss des Wohngebäudes begann im Juni 1994. Bereits im Juni 1995 konnten wir unsere ersten Gäste begrüßen.

Wir würden uns freuen, Sie bald einmal als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.

Unser HausZimmerGeschichteFreizeitGästestimmen