Pension Eidner, Scheibe 9, 08289 Schneeberg, Telefon: 03772 22448, Fax: 03772 3729429, Mail: mail@pension-eidner.de
Nicht weit von unserer Pension liegt die 23 ha große "Älteste Talsperre Sachsens", der Filzteich. Heute ist sie ein großzügig angelegtes Freibad, mit einem Teil  Naturschutzgebiet. Hier finden jedes Jahr viele Veranstaltungen statt.
Die kleine familiär geführte Landpension befindet sich in Schneeberg, einer Bergstadt an der Silberstraße. Der gesamte historische Stadtkern, die vielen spätbürgerlichen Barockbauten, können ihre eigene Geschichte erzählen. Schneeberg, eine Stadt mit Tradition, die durch den Bergbau der letzten Jahrhunderte, der Schnitz- und Klöppelkunst geprägt wurde.
Viele Besucherbergwerke, das technische Museum "Siebenschlehener Pochwerk", der Bergbaulehrpfad, das Museum für bergmännische Volkskunst und natürlich die alljährlichen Bergparaden erinnern auch heute noch daran.
Das Wahrzeichen von Schneeberg, die "St. Wolfgangskirche", wurde nach der Zerstörung im zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut und ist jetzt mit dem neu restaurierten Cranach-Altar eine berühmte Sehenswürdigkeit.  
Erkunden Sie unsere schöne Erzgebirgslandschaft zu Fuß oder mit Fahrrädern. Der Panoramaradweg führt rund um Schneeberg.

Unsere Pension ist ein guter Ausgangspunkt für viele weitere Ausflüge, wie z.B.: Schwarzenberg, Oberwiesenthal mit dem Fichtelberg, das Spielzeugland Seiffen, das Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen, der Auersberg, der Aschberg, die Talsperren Sosa und Eibenstock, die St. Annenkirche in Annaberg-Buchholz, Karlsbad, die Miniwelt Lichtenstein, der Freizeitpark „Plohn“  , das August Horch Museum Zwickau, u.v.m.

Die „ FUNKE Stickerei GmbH “ in Eibenstock bietet ein Oldtimer– und ein Stickerei Museum. Der Betriebsverkauf der Stickereiwaren ist ein ganz großer Geheimtipp!

Nur 4 km entfernt befindet sich das neue, moderne Radonheilbad „Actinon“ mit Wellnessoase in Bad Schlema.

Wir sind Ihnen gerne bei einer Zusammenstellung von  Programmen behilflich. Wenn Sie einen Klöppelkurs besuchen möchten, oder einen Schnitzlehrgang belegen, eine Kurbehandlung in Bad Schlema in Anspruch nehmen wollen, Wanderungen durchführen möchten, töpfern gehen wollen, dann beraten wir Sie gern.
Auch Biker sind willkommen. Bei rechtzeitiger Anmeldung können wir Ihnen den Carport reservieren und geben gerne Empfehlungen für Touren.
Wollen Sie ein Motorrad ausleihen? Auch kein Problem. Fragen Sie einfach bei uns nach, wir beraten Sie gern.  

Ihrem "Urlaub auf dem Lande" steht nun nichts mehr im Weg.
Unser HausZimmerGeschichteFreizeitGästestimmen